Brain Gym

Brain Gym - Warum?

 

Brain Gym heißt übersetzt so viel wie Gehirngymnastik.

Auch wenn unser Gehirn kein Muskel ist, so gilt auch für das Gehirn:
Wer trainiert, wird fit im Kopf!

Brain Gym nach der Methode des Pädagogen Dr. Paul Dennison hilft dabei, Lernschwierigkeiten zu überwinden.

Brain Gym - Ein kleiner Exkurs in die Anatomie

Unser Gehirn besteht, vereinfacht gesagt, aus zwei unterschiedlichen Hälften.
Jede Hälfte hat ihre eigenen Aufgaben. Je besser beide Hälften miteinander kooperieren, desto größer ist die Lernleistung.

Wie funktioniert's?

Mit leicht erlernbaren gymnastischen Übungen soll die Gehirnhälftenkooperation angeregt werden.
Das Gehirn wird besser mit Sauerstoff versorgt.
Dadurch können Anspannungen gelöst und der Lernfluss erleichtert werden.

Brain Gym im Lese-Zeichen; das Ziel:

Ziel soll es sein, Übungen zu vermitteln, die sowohl beim häuslichen Üben als auch in der Schule ihre Anwendung finden können.

Ihr Kind wird lernen, welche Übungen helfen, um danach leichter zu lernen, besser aufzunehmen und mehr merken zu können.

Unser Angebot

Brain Gym - in Wuppertal und Gevelsberg

In Kleinstgruppen (max. 3 Kinder) werden innerhalb 4 Einheiten alle wichtigen Tipps und Übungen vermittelt, natürlich von unserer ausgebildeten Brain Gym Trainerin.

So macht Lernen Spaß!

Bitte rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern!